Sonntag, 13. Mai 2012
   [Thema: Weblogs]
Aktuell schreibe ich hier nichts mehr rein, weil ich meist nur das iPhone in der Hand habe und noch keinen guten Weg gefunden habe, damit hier Text, Fotos und Videos zu veröffentlichen.

Wenn ich was schreiben würde dann vor, was ich in den letzten Monaten so mit dem Arduino gemacht habe.

Das findet man stattdessen in meinem youtube stream: http://www.youtube.com/user/moolder/videos

Dort zeige ich meine Bastelprojekte.

Was ich so auf twitter an interessanten Sachen finde steht halt dort: https://twitter.com/moolder

Außerdem schreibe ich da auch gelegentlich, was ich so bastle.

Schließlich wächst ständig meine Linksammlung unter http://preiselbeersahne.no-ip.org/bookmarks/

Speziell zum Arduino habe ich da in letzter Zeit alles gesichert, was ich dauerhaft wiederfinden will.

So, und wenn mir jetzt noch jemand sagt, wie ich dieses Antville blog vom iPhone aus wiederbeleben kann wär es ja mal so richtig cool :-D

Von moolder um 12:00h
0 Kommentare |kommentieren

Mittwoch, 20. Dezember 2006
   [Thema: Weblogs]


Die Freakshow ist zurück! Sehr schön, Herr Shhh lebt doch noch...

Von moolder um 23:59h
0 Kommentare |kommentieren

Dienstag, 21. November 2006
   [Thema: Weblogs]
Das blog ist zurück. Ein Plattenfehler beim Hoster von blogger.de hatte zu vielen Mails und Diskussionen geführt...

Von moolder um 08:17h
0 Kommentare |kommentieren

Donnerstag, 12. Oktober 2006
   [Thema: Weblogs]


Beim Dr Web Weblog gibt es eine Blog Plakat Gallerie - Da kann man noch lange stöbern, wenn die eigene Blogroll mal nichts interessantes hergibt!

Von moolder um 08:29h
0 Kommentare |kommentieren

Sonntag, 13. August 2006
   [Thema: Weblogs]
In letzter Zeit sammle ich meine Bookmarks mit dem selbstgebastelten Tool, das ich "Quicklinks" getauft habe.
Dort poste ich wesentlich öfter Links als hier Blog-Beiträge, weil es viel schneller geht.
Die neuesten Quicklinks kann man hier oben rechts auf der Seite sehen. Dort sind auch die vollständigen Ansichten "Bookmarks nach Alter" und "Bookmarks nach Kategorie" verknüpft.
Seit eben gibt es auch eine RSS-Ansicht dieser Quicklinks. Sie ist bei "Bookmarks nach Alter" als RSS eingebunden. Der direkte link zum RSS heisst http://preiselbeersahne.no-ip.org/bookmarks/?style=rss. Man kann sich auch einzelne Kategorien als Feeds holen, dazu muss man den Kategorienamen urlencoded anhängen. Für die Kategorie "Web 2.0" sieht das z.B. so aus: http://preiselbeersahne.no-ip.org/bookmarks/?style=rss&kategorie=Web+2.0.
Nur falls jemand sowas mag :)

Von moolder um 01:32h
0 Kommentare |kommentieren

Mittwoch, 19. Juli 2006
   [Thema: Weblogs]

Im Fotolog
habe ich eben ein paar Snapshots von Google Analytics veröffentlicht. Das ist eine recht kluge Statistik-Software, mit der man für Umsonst so schicke Grafiken auswerfen lassen kann.
Man muss dafür einen kostenlosen Account beantragen und in alle Seiten ein Stück JavaScript Code einbinden, dann kanns losgehen. Ich hab da so interessante Sachen über dieses Blog gelernt wie:
  • Zwischen 25 und 40 Leute schauen es pro Tag an
  • ca. 95 Prozent der Leser kommen über die Google Suche und sind nach 1-2 Seitenaufrufen wieder weg.
  • Die restlichen 5 Prozent sind aber sehr standhaft und kommen sauoft wieder.
  • Besonders gut geht das Thema World of Warcraft, gefolgt von dem Beitrag Autoplay Abschalten bei Windows XP. Ein ganz heißer Renner ist auch der Beitrag von letzter Woche über Die Installation von Suse 10.1 unter VMWare.
  • Zwei Drittel der Besuche finden mit dem Mozilla Browser statt. Das sagt aber nicht so viel aus, es wäre spannender, wie viel Prozent der Besucher diesen Browser benutzen.
Solche Infos sind schon ganz spannend. Bevor ich unten links den einfachen Besucherzähler eingebaut habe, dachte ich eigentlich, dass nur zwei oder drei Leute das Blog lesen. Mit einer so großen Zielgruppe, die über Google reinkommt hatte ich nicht gerechnet.

Also, wer sich die Daten anschauen mag, kann das drüben im Fotolog tun, ansonsten können wir auch gern mal beim Kaffee drüber reden :)

Von moolder um 23:01h
0 Kommentare |kommentieren

Mittwoch, 21. Juni 2006
   [Thema: Weblogs]

Sowas mach ich den ganzen Tag auf der Arbeit. Kann ich ja auch mal privat so was machen :)

Von moolder um 22:34h
0 Kommentare |kommentieren

Dienstag, 6. Juni 2006
   [Thema: Weblogs]

...der Toni: Man muss aufpassen, was so abgeht, wenn alle nur noch über Fußball reden...

Via Spreeblick

Von moolder um 10:02h
0 Kommentare |kommentieren

   [Thema: Weblogs]
Es liegt in der Verantwortung des jeweiligen Publishers, sich mit den entsprechenden Steuerbestimmungen vertraut zu machen und diese einzuhalten.

[...]

Falls Sie Steuerberatung benötigen oder technische Fragen dazu haben, inwiefern bestimmte Steuergesetze auf Sie zutreffen, wenden Sie sich an einen Steuerberater.


Quelle

...danke, sehr hilfreich. Alles ganz einfach mit AdSense? Ich glaube nicht.

Die offene Frage ist jetzt: Wenn auf meinem Weblog Werbung läuft, könnten die Einnahmen dann dem Webshop augenblick-fingerfertig.de zugute kommen, der nicht auf mich läuft, oder müsste ich dafür ein eigenes Gewerbe anmelden? Schwierig, schwierig...

Wäre viel einfacher, wenn man statt Auszahlungen direkt Werbung bei AdSense schalten könnte im Rahmen dessen, was man an Gewinn gemacht hat. Dann bräuchte man sich über Steuerkram keine Gedanken machen, weil kein Geld flösse...

Von moolder um 00:52h
0 Kommentare |kommentieren

Sonntag, 4. Juni 2006